Home

Landeskirchliches archiv wolfenbüttel

Hohe Lebensqualität, eine hervorragende Infrastruktur im Bereich Bildung, kurze Wege und eine gute Anbindung an den öffentlichen und überörtlichen Verkehr, vor allem aber die Verbundenheit der Wolfenbütteler mit ihrer Stadt und die damit einhergehende gelebte Willkommenskultur, machen Wolfenbüttel zu einem Ort, wo Freunde und Familie zusammenkommen und Gäste sich willkommen- und. Das Gebäude des Niedersächsischen Landesarchivs Wolfenbüttel entstand 1956 als erster Archivneubau in Niedersachsen nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs, an der nördlichen Stadtgrenze von Wolfenbüttel am Rande des Lechlumer Holzes. Heute steht es mit Teilen seiner Inneneinrichtung unter Denkmalschutz Unter www.wolfenbuettel.de sind wir online für Sie da. Gerne können Sie uns darüber Ihr Anliegen auch per E-Mail oder Kontaktformular zusenden. Das Angebot der bisherigen Ausgabestelle für die fertigen Personalausweise und Reisepässe in der ehemaligen Tourist-Info (Stadtmarkt 7a) wird ab Montag, 8. Juni 2020 erweitert. Ab dann werden dort zu erweiterten Öffnungszeiten auch zahlreiche.

Landeskirchliches Archiv Wolfenbüttel. aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen. Wechseln zu: Navigation, Suche. Inhaltsverzeichnis. 1 Adresse; 2 Archivsprengel; 3 Besucherregelungen. 3.1 Anmeldung; 3.2 Reglements; 4 Bestände des Archivs; 5 Literatur; 6 Suchhilfe. 6.1 Angebot; 6.2 Gesuch; 7 Erfahrungen und Meinungen; 8 Weblinks; Adresse . Anschrift Landeskirchliches Archiv. Die drei großen Archive in der Region Braunschweig, das Stadtarchiv Braunschweig, das Niedersächsische Landesarchiv, Abteilung Wolfenbüttel und das Landeskirchliche Archiv Wolfenbüttel beteiligen sich in diesem Jahr am 10. bundesweit ausgerichteten Tag der Archive am 7. März 2020, der unter dem Motto: Kommunikation

Das Archiv besitzt die schriftliche Überlieferung von diesen Dienststellen sowie von landeskirchlichen Ämtern und Einrichtungen, von kirchlichen Anstalten und Vereinen und von einer großen Anzahl Kirchengemeinden. Die Homepage bietet u.a. eine Bestandsübersicht über Urkunden, Kirchenbücher, Akten, Nachlässe, Sammlungen und Literatur des Archivs Angesichts der aktuellen Corona-Lage arbeiten das Landeskirchenamt Wolfenbüttel und das Landeskirchliche Archiv im Monat November in zwei Schichten. Die Mitarbeitenden sind unter den bekannten E-Mail-Adressen und Telefonnummern weiter erreichbar. Besucherinnen und Besucher werden gebeten, sich vorher anzumelden. Oberlandeskirchenrat Thomas Hofer ist über eine Notrufnummer erreichbar: 0171. Herzlich Willkommen beim Landeskirchlichen Archiv Hannover! Das Landeskirchliche Archiv Hannover ist das zentrale Archiv der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers

Landeskirchliches Archiv Wolfenbüttel » Landesmuseum Württemberg » Landratsamt Hohenlohekreis, Kreisarchiv » Leibniz-Institut für Länderkunde » Leibniz-Institut für Regionalentwicklung und Strukturplanung (IRS) » Leo Baeck Institut New York » Library of Congress Washington » Literaturarchiv Saar-Lor-Lux-Elsass Universität des Saarlandes » LVR-Archivberatungs- und. Das Landeskirchliche Archiv Wolfenbüttel verwahrt, erschließt und stellt die Bestände der kirchenleitenden Behörden und zugehörigen Einrichtungen der Ev.-luth. Landeskirche in Braunschweig zur Benutzung bereit. Weiterhin betreut es aufsichtführend die Schriftgut- und Archivverwaltung sowie die Kirchenbuchführung von ca. 430 Kirchengemeinden und Propsteien der Landeskirche. Durch die. Landeskirchliches Archiv Dietrich-Bonhoeffer-Straße 1, 38300 Wolfenbüttel. Magdeburg: Archiv der Evangelischen Kirche der Kirchenprovinz Sachsen Freiherr-vom-Stein-Str. 47, 39108 Magdeburg. Düsseldorf: Evangelische Kirche im Rheinland, Archiv Hans-Böckler-Straße 7, 40476 Düsseldorf. Darmstadt: Evangelische Kirche in Hessen und Nassau Sollte der Link nicht funktionieren, über die. Archiv Wolfenbüttel: Informationen zu Landeskirchliches Archiv Wolfenbüttel. Egal ob Adresse, Anschrift, E-Mail, Kontakt, Lage, Öffnungszeiten, Telefonnummer oder Webauftritt - hier finden Sie alles Wichtige zu Landeskirchliches Archiv Wolfenbüttel. Neue Kontaktdaten oder Aktualisierungswünsche von Anschrift, Telefonnummern.

Landeskirchliches Archiv / Stadt Wolfenbüttel

  1. Das Landeskirchliche Archiv verwahrt, ordnet und erschließt das Archivgut der Landeskirche. Einen Schwerpunkt der schriftlichen Überlieferung bilden die Archivalien des 1569 gegründeten Konsistoriums des ehemaligen Herzogtums Braunschweig-Wolfenbüttel und des seit 1923 bestehenden Landeskirchenamts Wolfenbüttel. Im Rahmen der Archivpflege betreut das Landeskirchliche Archiv auch die.
  2. Landeskirchliches Archiv Wolfenbüttel . Anschrift . Dietrich-Bonhoeffer-Str. 1 38300 Wolfenbüttel . Kontakt . Tel.: 05331 802198 Fax: 05331 802710 E-Mail-Adresse: archiv.lka@lk-bs.de Website.
  3. Landeskirchliches Archiv der Evangelisch-lutherischen Landeskirche in Braunschweig. Archive of the Lutheran-Protestant Church in Brunswick . Landeskirchliches Archiv Dietrich-Bonhoeffer-Straße 1 38300 Wolfenbüttel Germany . E-mail: archiv.lka@lk-bs.de www.landeskirchliches-archiv-wolfenbuettel.de. For your genealogical research you will find church records from the Braunschweig region online.
  4. Alte Kirchenbücher im Magazin des Landeskirchlichen Archivs in Wolfenbüttel. Archion: Kirchenbücher im Internet . Beziehung und Familie. Sie sind eine der wichtigsten Fundgruben für Ahnenforscher in Deutschland: Kirchenbücher enthalten seit dem 16. Jahrhundert akribisch notiert Namen und Daten zu Personen. Ein kirchliches Projekt stellt diese Bücher online. 20.08.2016. Marcus Mockler.
  5. Landeskirchliches Archiv Wolfenbüttel; Landeskirchliches Archiv der Evangelischen Kirche von Westfalen; Zentralarchiv der Evangelischen Kirche der Pfalz; Zentralarchiv der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau; archiv-ekm; Wirtschaftsarchive. Bayerisches Wirtschaftsarchiv München; Archive der Hochschulen sowie wissenschaftlicher Institutionen . Archiv der Berlin-Brandenburgischen.
  6. Aus dem Fürstentum Braunschweig-Wolfenbüttel wurde 1814 das Herzogtum Braunschweig. Landeskirchliches Archiv, Braunschweig 1997, ISBN 3-00-002207-4. Von der Taufe der Sachsen zur Kirche in Niedersachsen. Geschichte der Evangelisch-lutherischen Landeskirche in Braunschweig, hg. von Friedrich Weber, Birgit Hoffmann, Hans-Jürgen Engelking, Braunschweig 2010, Friedrich Weber, Kirche in.

Abteilung Wolfenbüttel Nds

  1. ars Braunschweig, H 1 / H 1a) — Signaturdokument. Handschriftentitel: Walther von der Vogelweide: Fragmente. Entstehungszeit: 13. Jh. Frühere Signatur: Herzog August Bibliothek, Novi Handschriften, Cod. Guelf. 404.9 Novi (16) Dieses Dokument steht seit dem 1.März 2013 unter einer.
  2. Archive . Landeskirchliches Archiv der Ev. luth. Landeskirche in Braunschweig Dietrich-Bonhoeffer-Straße 1 38300 Wolfenbüttel Tel. 05331/ 802-198 Fax: 05331/ 802-710 E-Mail: archiv@luth-braunschweig.de Öffnungszeiten (7/2004) Mo - Do 8.30 - 15.30 Uhr Fr 8.30 - 12.30 Uhr Postanschrift: Landeskirchliches Archiv, Postfach 1664, 38286 Wolfenbüttel dort unter https://www.landeskirche.
  3. Titel: Landeskirchliches Archiv Wolfenbüttel Straße: Postfach 1664 Postleitzahl: 38286 Ort: Wolfenbüttel Straße: Dietrich-Bonhoeffer-Str. 1 Postleitzahl: 38300 Ort: Wolfenbüttel Wegbeschreibung: Mit dem PKW von Braunschweig: A 395, Abfahrt Wolfenbüttel Nord,... Landkreis: Landkreis Wolfenbüttel Telefon: 05331 802-197 Telefax: 05331 802-710 E-Mail (Poststelle): archiv.lka@lk-bs.de.
  4. ars Braunschweig, H 1 / H 1a) — Signaturdokumen
  5. Landeskirchliches Archiv der Pommerschen Evangelischen Kirche; R. Archiv der Evangelischen Kirche im Rheinland; S. Archiv der Evangelischen Kirche der Kirchenprovinz Sachsen; Landeskirchenarchiv der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens; W. Landeskirchliches Archiv der Evangelischen Kirche von Westfalen; Landeskirchliches Archiv Wolfenbüttel.
  6. Landeskirchliches Archiv Wolfenbüttel der Braunschweigischen Landeskirche . Katholische Kirche. Bischöfliches Diözesanarchiv Aachen; Bistumsarchiv Augsburg; Archiv des Erzbistums Bamberg; Diözesanarchiv Berlin; Diözesanarchiv Eichstätt; Bistumsarchiv Essen; Bistumsarchiv Hamburg; Bistumsarchiv Hildesheim ; Historisches Archiv des Erzbistums Köln; Diözesanarchiv Limburg/L. Bistumsarchiv.
  7. Bibliotheken & Archive; Diese Seite auf Facebook empfehlen; Diese Seite auf Twitter empfehlen; Diese Seite per E-Mail empfehlen; Seite vorlesen; Weitere Archive in Braunschweig und der Region.

Landeskirchliches Archiv / Stadt Wolfenb tte

Musikhandschriften im Landeskirchlichen Archiv Wolfenbüttel. Es gehört sicherlich nicht zum Hauptschwerpunkt kirchlicher Archive, alte Musikdrucke und -handschriften zu sammeln. Eine Sammlung von Handschriften mit Kirchenkantaten aus der Zeit um 1800 im Landeskirchlichen Archiv Wolfenbüttel zeigt aber, wie vielfältig die dort erschlossenen und verwahrten historischen Dokumente und. Landeskirchliches Archiv Wolfenbüttel . G 163 G 199 = LKA 1990 G 197,1-2 = LKA 1992 G 215 = LKA 1991 G 304 G 337 G 505/2 = LKA 2344 LKA 294 LKA 297 LKA 304 LKA 305 LKA 306: LKA 2340 LKA 2564 R 1716 R 2340 R 2419 R 2519 R 2782 R 2783 R 2900 R 3271 R 4397 R 21596: R 2156 R 2554 R 2939 R 2940 R 3271 R 3414 R 3415 R 3549 Voges 924 Voges 1314 Voges 1467 : Verhandlungen der vierten ordentlichen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Landeskirchlichen Archiv Wolfenbüttel denken an Hermann Kuhr und wissen ihn in Gottes Hand aufgehoben. Wolfenbüttel, 22.03.2013 Gez. Birgit Hoffmann. 22. März 2013 von vka1517 | Hinterlasse einen Kommentar Verabschiedung der EZA-Leiterin Dr. Christa Stache. Dr. Christa Stache mit einigen Gästen bei ihrer Verabschiedung: Prof. Dr. Hans Otte (Ltd.

Wer wird Domprediger? | Evangelisch-lutherische

Landeskirchliches Archiv Wolfenbüttel - GenWik

  1. Landeskirchliches Archiv der Evangelischen Landeskirche in Baden, Karlsruhe (Baden-Württemberg) Landeskirchliches Archiv der Evangelisch-Lutherischen Kirche Bayern; Evangelisches Landeskirchliches Archiv Berlin; Evangelisches Zentralarchiv in Berlin (Ost- und Westpreußen, Pommern, Posen, Schlesien) Landeskirchliches Archiv der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland.
  2. Bereits zum zehnten Mal hatte der Verband deutscher Archivarinnen und Archivare Archive in Deutschland dazu aufgerufen, ihre Türen für Besucher zu öffnen. So haben am gestrigen Samstag deutschlandweit viele hundert Archive einen Blick in ihre Einrichtungen gewährt. Auch das Landeskirchliche Archiv und das Staatsarchiv in Wolfenbüttel konnten an diesem Tag viele Besucher empfangen, die.
  3. Alte Kirchenbücher im landeskirchlichen Archiv Wolfenbüttel. Stuttgart (epd). Einen starke Nachfrage verzeichnet das Kirchenbuchportal der evangelischen Kirche.Die Zahl der Nutzer, die über das Internet in alten Kirchenbüchern nach ihren Vorfahren suchen, hat sich binnen eines Jahres mehr als verdoppelt, teilte der Geschäftsführer der Kirchenbuchportal GmbH, Harald Müller-Baur mit

Evangelisch-lutherische Landeskirche in Braunschweig / Landeskirchliches Archiv (Kirchenbücher) Wolfenbüttel, Garnison (F bis 1875) 1815 - 1935 O/F Wolfenbüttel, Beatae Mariae Virginis 1815 - 1960 O Wolfenbüttel, St. Johannis 1815 - 1992 O Wolfenbüttel, St. Trinitatis 1815 - 1989 O Wolfenbüttel-Linden 1815 - 1900 Landeskirchliches Archiv Landeskirchliches Archiv Hannover Lektoren- und Prädikantendienst Michaeliskloster Hildesheim Pastoralkolleg Niedersachsen & FEA Personalberatung Religionspädagogisches Institut Loccum (RPI) Rechnungsprüfungsamt Zentrum für Gesundheitsethik (ZFG) Zentrum für Seelsorge In der Ökumene In der Ökumen Landeskirchliches Archiv Wolfenbüttel Dietrich-Bonhoeffer-Straße 1 38300 Wolfenbüttel. Kontakt. Birgit Hoffmann c/o Landeskirchliches Archiv Wolfenbüttel Dietrich-Bonhoeffer-Straße 1 38300 Wolfenbüttel E-Mail: archiv.lka(at)lk-bs.de. Telefon: +49 5331 802-197 Telefax: +49 5331 802-710. Würzburg 05.03.2016 11:00 Uhr - 16:00 Uhr. Aus der Arbeit des Staatsarchivs Würzburg. Führungen.

Verzeichnung: Udo Kühne, Handschriften in Hannover: Stadtbibliothek, Stadtarchiv, Niedersächsisches Hauptstaatsarchiv, Landeskirchliches Archiv, Wiesbaden 1991 (Mittelalterliche Handschriften in Niedersachsen. Kurzkatalog 1). - Zur Internetversion dieses Katalogs (Manuscripta mediaevalia). Landeshut/Schlesien, v. Wallenberg-Fenderlinsche Bibliothek . Dauerleihgabe der Gemeinschaft. Die rund 100 bis 120 Archivalieneinheiten der Superintendentur Salzgitter im Landeskirchlichen Archiv Wolfenbüttel umfassen zirka 1,5 laufende Regalmeter. Der gesamte Bestand des Propsteiarchivs Salzgitter-Bad beläuft sich auf ungefähr 2.700 Akten (2.746 Titelaufnahmen, zirka 25 laufende Regalmeter), die bis ins 17. Jahrhundert zurückreichen. Durch den zeitlichen Umfang ist es möglich. Landeskirchliches Archiv Wolfenbüttel Dietrich-Bonhoeffer-Str. 1 38300 Wolfenbüttel. Kontakt. Birgit Hoffmann Landeskirchliches Archiv Dietrich-Bonhoeffer-Str. 1 38300 Wolfenbüttel E-Mail: archiv.lka(at)lk-bs.de Telefon: +49 5331 802 197 « 1; 2; 3 Impressum Datenschutzhinweise. 2020 VdA - Verband deutscher Archivarinnen und Archivare e.V.. Treffpunkt: 9.45 Uhr Landeskirchliches Archiv Wolfenbüttel, Dietrich-Bonhoeffer-Straße 1, 38300 Wolfenbüttel Ende: ca. 12.30 Uhr Leitung: Frau B. Hoffmann. Nr. 10: Donnerstag, 06. November 2008 Magdeburg - Ausstellung Spektakel der Macht im Kulturhistorischen Museum und ein thematisch orientierter Stadtrundgang zu Orten herrschaftlicher Repräsentation . Rituale und symbolische.

Landeskirchliches Archiv Wolfenbüttel Braunschweiger

Das Landeskirchliche Archiv Wolfenbüttel bietet von 11 bis 17 Uhr Führungen durch die Magazine und Informationen rund um die Familienforschung an. Zudem werden das Arbeitsgebiet der archivischen Erschließung anhand des aus Goslar übernommenen Bestandes der früheren Superintendentur Sehlde sowie konservatorische Maßnahmen für Archiv- und Bibliotheksgut erläutert. Die Ausstellung Kanzel. Landeskirchlichen Archivs Wolfenbüttel zum Tag der Archive 2012die vielfältigen Chancen und Möglichkeiten eines Archivs, sich hier zu präsentieren. Bettina Wischhöfer stellt Entstehung und Wirkung einer Jubiläumsausstellung und des Quellenbandes zum Thema 50 Jahre Pfarrerinnen in Kurhessen-Waldeck dar, worin u.a. der lange Zeit erschütternde Umgang der Kirche mit ihren. Pfarre gehört, ist an diese abzugeben. Hiervon ist dem Landeskirchlichen Archiv Mitteilung zu machen. 18. Beziehen sich Schriftstücke auf mehrere Sachgebiete, so muss für die weniger wich-tigen Angelegenheiten ein Hinweis in den betr. Schnellhefter eingelegt werden. Aus 907 RegistraturO Registraturordnung 2 23.09.2015 EKB Information Landeskirchliches Archiv Mit mehr als 14 km Akten vom Spätmittelalter bis zur Moderne gehört das Landeskirchliche Archiv in Hannover zu den großen Kirchenarchiven in Deutschland. Die Bibliothek des Landeskirchenamts fungiert als Leitbibliothek der kirchlichen Bibliotheken im Bereich der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers und ist öffentlich zugänglich

Landeskirchliches Archiv Wolfenbüttel Clio-onlin

Staatsarchiv Wolfenbüttel Kreiskinderheim Bad Pyrmont, 1948-50 (darin nur Abrechnungen mit dem Bezirksfürsorgeverband Hameln-Pyrmont, Namenslisten) keine Akten ermittelt 4 Akten betr. Heimunterbringung (Einzelfälle) (1959-1990) Archiv Stadt- und Kreisarchive Bad Pyrmont, Stadtarchiv Bad Bevensen, Stadtarchiv Bergen (Landkreis Celle), Stadtarchiv Celle, Stadtarchiv Celle, Kreisarchiv. Am 14./15. Juni 2014 findet in Wolfenbüttel die Jahrestagung der Gesellschaft für niedersächsische Kirchengeschichte statt. Das Thema ist: Die Reformation im Fürstentum Braunschweig-Wolfenbüttel: Protagonisten, Arbeitsfelder und Nachwirkungen Evangelisch-lutherische Landeskirche in Braunschweig im Landeskirchlichen Archiv Wolfenbüttel lagernde Kirchenbücher Nachweis der Kirchenbücher (O = Originale) Braunschweig, Innenstadt-Kirchen: keine Sterbebücher geführt für die Zeit 01.10.1887 - 31.12.1987, siehe Text unten° Braunschweig, Garnison 1892 - 1939 Wolfenbüttel Die Einträge in den 250 Büchern reichen zurück bis ins 17. Jahrhundert. 22.01.2018, 15:56. 0. 0. Ein Kirchenbuch mit Taufeinträgen aus dem Jahr 1717 der damaligen Gemeinde Küblingen (heute Schöppenstedt). Foto: Landeskirchliches Archiv. Die Landeskirche Braunschweig stellt digitalisierte Kirchenbuchseiten zur Recherche im Internet bereit. Es handelt sich zunächst um rund. Archive in Deutschland Nr. Archiv Archivsitz A 001. Amtsarchiv Achterwehr Achterwehr 002. Amtsarchiv Böklund Böklund 003. Amtsarchiv Bordesholm Bordesholm 004. Amtsarchiv Breitenburg Breitenburg 005. Amtsarchiv Büchen Büchen 006. Amtsarchiv Dänischenhagen Gettorf 007. Amtsarchiv Dänischer Wohld Gettorf 008. Amtsarchiv Fockbek Gettorf 009. Amtsarchiv Gelting Gelting 010

Institution: Evangelisch-lutherische Landeskirche Landeskirchliches Archiv Wolfenbüttel Fördersumme: 15.000,00 Euro. BKM-Sonder-programm . Auch für wählerische Bibliophile: Schutzverpackung und Restaurierung illuminierter Handschriften Mehr erfahren . Projektinformationen Projekttyp: BKM-Sonderprogramm Bundesland: Niedersachsen Projektkategorie: Bibliotheksbestand Schadensbild. D ie evangelischen Kirchenbücher Baden-Württemberg liegen in den jeweiligen Pfarreien. Die meisten Kirchenbuchduplikate von 1808-1875 und die Mikrofilme befinden sich im Landeskirchlichen Archiv in Stuttgart. Für den Regierungsbezirk Karlsruhe befinden sich die Zweitschriften von 1810-1870 im Generallandesarchiv Karlsruhe

Bad Harzburg – GenWiki

Startseite Evangelisch-lutherische Landeskirche in

Landeskirchliches Archiv Wolfenbüttel Archiv der Ev.-luth. Landeskirche Schaumburg-Lippe (e-mail) Herderstr. 27, 31675 Bückeburg, E-mail: lka@landeskirche-schaumburg-lippe.de. Archiv des Ev.-luth. Oberkirchenrates Oldenburg Archiv der reformierten Kirche (E-mail) Saarstraße 6, 26789 Leer, E-Mail: archiv@reformiert.de. Niedersächsische. Landeskirchliches Archiv Wolfenbüttel: Pa AhW (Pfarrarchiv Ahlum) Nr. 007: Seelenlisten Ahlum 1756 - 1808; Pa AhW 158: Sammlung für die abgebrannten 1825; Aus den Aufzeichnungen der 3 Ahlumer Pastoren Rüdemann: Pa AhW 450: Nachrichten vom Dorfe Ahlen 1771 -1789 [1756 - 1789] Pa AhW 467: Fortsetzungen der kurzen Nachrichten aus dem Dorfe Ahlen itzo Ahlum. Von Johann Gottlieb Friedrich. Braunschweig-Wolfenbüttel ein, ließ die Gemeinden wiederum visitieren und erließ 1569 die später sogenannte Calenberger Kirchenordnung. 15 Auch in den Visitationsprotokollen von 1568 erscheint Warzen nicht. Kirche, Blick zum Altar, um 1960 . 1783 erhielt Warzen ein eigenes Schulhaus, 1798 eine kleine Kapelle. 16 Als KapG war Warzen Teil der KG Gerzen, die bis in die zweite Hälfte des 20. Landeskirchliches Archiv der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Mecklenburgs. Speyer Archiv des Bistums Speyer Zentralarchiv der Evangelischen Kirche der Pfalz. Stuttgart Evangelische Landeskirche in Württemberg-Landeskirchliches Archiv. Trier Bistumsarchiv Trier. Wolfenbüttel Landeskirchliches Archiv Braunschweig. Würzburg.

Landeskirchliches Archiv Hannover - Landeskirchliches

Generaldirektion der Staatlichen Archive Bayerns (8) Stadtarchiv Karlsruhe (8) Stadtarchiv Wasserburg am Inn (6) Geheimes Staatsarchiv - Preußischer Kulturbesitz (5) Landesarchiv Berlin (5) Stadtarchiv Chemnitz (5) Stadtarchiv Frankfurt (Oder) (5) Stadtarchiv Nürnberg (5) Archiv der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (4) Arolsen Archives / International Tracing Service (ITS). Kalliope ist ein Verbund für die Erschließung von Archiv- und archivähnlichen Beständen und nationales Nachweisinstrument für Nachlässe und Autographen. Der Aufbau des Verbunds erfolgte durch die Staatsbibliothek zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz (SBB-PK) mit Unterstützung der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) 2001 Landeskirchliches Archiv Hannover Detailseite des Landeskirchlichen Archivs Hannover (LkAH) in Arcinsys Niedersachsen und Bremen Archiv der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Oldenbur Niedersächsisches Landesarchiv (NLA) - Standort Wolfenbüttel. Personalpapiere, Drucksachen und Karten der Anatolischen Eisenbahngesellschaft [ Bestands- und Biographiedetails ] Mackensen, Hans Georg von (1883-1947) 1933-1937 Gesandter in Budapest, 1937/38 Staatssekretär im Auswärtigen Amt, 1938-1943 Botschafter beim Lateran in Rom. Nachlass Politisches Archiv des Auswärtigen Amts Berlin.

( 1 ) 1 Das zentrale Archiv der Landeskirche ist das Landeskirchliche Archiv Wolfenbüttel. 2 Es ist für die Sicherung und Verwaltung des Archivgutes der Organe, Dienststellen, Werke und Einrichtungen der Landeskirche (landeskirchliche Stellen) zuständig, sowie für das Archivgut aufgehobener kirchlicher Rechtsträger der Landeskirche Landeskirchliches Archiv der Evangelischen Kirche Bayerns, Veilhofstr. 28, 90489 Nürnberg, Tel.: 0911/58869-0; Fax:0911/58869-69 Kirchenbücher -> siehe Regensburg. Oldenburg (Oldenburg) Archiv des Evangelisch-Lutherischen Oberkirchenrats, Philosophenweg 1, 26121 Oldenburg, Tel.: 0441/7701-260 und 261 und 262. Veröffentlichungen Landeskirchliches Archiv Wolfenbüttel. Archive der Evangelischen Kirche in Nordrhein-Westfalen. Landeskirchliches Archiv der Evang. Kirche von Kurhessen-Waldeck Kassel. Archiv der Evangelischen Kirche im Rheinland Düsseldorf Redaktion Dr. Stefan Flesch, Düsseldorf Dr. Udo Wennemuth, Karlsruhe Für den Inhalt ihrer Beiträge sind die Autorinnen und Autoren selbst verantwortlich. Adressen. Bisher können Ahnenforscher zum Beispiel schon im Landeskirchlichen Archiv in Wolfenbüttel recherchieren. Evangelische Kirchenbücher sollen online durchsuchbar werden. Armut und Hunger. Wer nach seinen Vorfahren sucht, kann noch in diesem Jahr auch auf 35.000 digitalisierte Kirchenbücher zugreifen. Ein neues Internetportal soll diese Suche deutlich einfacher machen. 17.04.2014. epd. Share.

Archiv-Links - Bundesarchiv Interne

Ø Das Landeskirchliche Archiv Wolfenbüttel und Ø Das evangelische Landeskirchliche Archiv in Berlin Es gibt ein ein Bestandsverzeichnis der Kirchenbücher des Archivs von Wolfenbüttel und diese Liste der bereits verfilmten Kirchenbücher (Mikrofiches) für das Archiv von Berlin. Man sollte jedoch nach fehlenden Orten auch fragen, da die Liste vielleicht auch nicht ständig aktualisiert. Landeskirchliches Archiv Hannover Goethestraße 27 30169 Hannover Tel.: 0511 1241-983 Fax: 0511 1241-770 archiv@evlka.de www.landeskirchlichesarchiv-hannover.de. Quelle: Landeskirche Hannover, Pressemitteilung, 27.8.201 Historisches Archiv der Stadt Köln, Dipl.-Archivar/in, bis 30.6. S. 216 ITS Arolsen, Archivar/in, bis 12.6. Stadtarchiv Kassel, Leiter/in (A 13), 3 Wochen nach Erscheinen S. 218 Stadt Köln, Leiter/in des Rheinischen Bildarchivs, höherer Dienst, bis 30.6. Landeskirchliche Archiv Wolfenbüttel, Dipl.-Archivar/in, bis 20.6. Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Personalia von Klaus Graf. Die Nordkirche ist die Evangelische Kirche zwischen Nord- und Ostsee in den Bundesländern Hamburg, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern. Unser offizieller Name: Evangelisch-Lutherische Kirche in Norddeutschland Wolfenbüttel: Reichsstraße 6 38300 Wolfenbüttel Tel.: 0 53 31 / 90 26 26 info.wf(at)freiwillig-engagiert.de Braunschweig: Sonnenstraße 13 / Eingang Güldenstraße 38100 Braunschweig Tel.: 05 31 / 48 11 020 info.bs(at)freiwillig-engagiert.de Projektbüros / Beteiligungen: Harzstraße WF Harzstraße 23 38300 Wolfenbüttel Tel. 05331/9920920.

Landeskirchlichen Archiv der Ev. luth. Landeskirche Braunschweig Dietrich-Bonhoeffer-Straße 1 38300 Wolfenbüttel Tel. 05331/ 802-198 Fax: 05331/ 802-710 E-Mail: (Quelle: aus einer Mail aus FamNord) Ergänzung: Öffnungszeiten (7/2004) Mo - Do 8.30 - 15.30 Uhr Fr 8.30 - 12.30 Uh Das Landeskirchliche Archiv der EKvW definiert sich als Institut der kirchlichen Archivpflege, Archiv der Landeskirche und als Agentur der westfälischen Kirchengeschichtsforschung und kirchlichen Denkmalspflege. Es sammelt Dokumente von Landessynode, Kirchenleitung und Landeskirchenamt, der Landeskirchlichen Ämter und Einrichtungen, der Archive der Kirchenkreise und -gemeinden sowie deren. Archiv → Hauptartikel: Landeskirchliches Archiv Wolfenbüttel. Literatur . Günter Piepmeyer: Findbuch zum Bestand evangelisch-lutherischer Kirchenbücher des ehemaligen Herzogtums Braunschweig 1569 - 1814, Mit Anhang: Christoph Wilczek: Evangelisch-lutherische und reformierte Kirchenbücher der Stadt Braunschweig 1582 - 1814, (= Inventare und kleinere Schriften des Staatsarchivs in.

KirchA WF - Arcinsys Detailseit

  1. Aus einer Stellungnahme von Frau Hoffmann vom Landeskirchlichen Archiv Wolfenbüttel 2007 zu einer Anfrage vom zum Namensrecht im Herzogtum Braunschweig (mitgeteilt von Wolfgang Koch in der CompGenD-Mailingliste): Zur Namensgebung unehelicher und adoptierter Kinder fanden wir in Fr. E. C. Müller,.
  2. für die Fachtagung zur Archiv
  3. Evangelisch-Lutherische Landeskirche in Braunschweig Landeskirchliches Archiv, 38300 Wolfenbüttel Magdeburg: Archiv der Evangelischen Kirche der Kirchenprovinz Sachsen Freiherr-vom-Stein-Str. 47, 39108 Magdeburg Düsseldorf: Evangelische Kirche im Rheinland, Archiv Hans-Böckler-Straße 7, 40476 Düsseldorf Darmstadt: Evangelische Kirche in Hessen und Nassau Sollte der Link nicht.
  4. Bezogen auf das Landeskirchliche Archiv könnte man feststellen, das Archiv habe bis zum Jahr 2000 kaum Öffentlichkeitsarbeit, aber doch eine Reichweite gehabt. Weiterlesen → Veröffentlicht unter Allgemein , Archivbestände , Archivpädagogik/ Bildungsarbeit , Social Media | Verschlagwortet mit Digital , Findbuch , Kirchenbücher , Öffentlichkeitsarbeit , Social-Media | Schreibe einen.
  5. Landeskirchliches Archiv Wolfenbüttel Dietrich-Bonhoeffer-Str. 1, 38300 Wolfenbüttel, 12-17:00 Uhr. Ausstellung: Selbständig und demokratischer? Vom Neuanfang der braunschweigischen Landeskirche nach 1918 Archivführungen. Lesehilfen, Kaffee und Waffel

Landeskirchliches Archiv der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern (4) Adeliges Kloster Preetz (3) Bibliothek des Bischöflichen Priesterseminars Fulda | Hauptbibliothek der Theologischen Fakultät Fulda (3) Diözesanbibliothek Münster (2) Erzdiözese München und Freising KdöR (2) Historisches Archiv des Erzbistums Köln (2 Landeskirchliches Archiv Oldenburg; Landeskirchliches Archiv der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern, Nürnberg; Zentralarchiv der Evangelischen Kirche der Pfalz , Speyer; Landeskirchliches Archiv Stuttgart; Archiv des Ev. Kirchenkreises Wittgenstein; Landeskirchliches Archiv Wolfenbüttel der Braunschweigischen Landeskirche . Katholische. Gerhard Schäfer, Landeskirchliches Archiv Stuttgart, Übersicht über die Bestände und Inventar der allgemeinen Kirchenakten, Stuttgart, Verlag Kohlhammer, 1972, 216 S., (= Inventare der nichtstaatlichen Archive in Baden-Württemberg; 16 Mikroverfilmungen der Kirchenbücher des Landkreises Goslar können im Landeskirchlichen Archiv in Wolfenbüttel Deutschland, Bundesrepublik Deutschland.

Als Gemeinschaft Kirche | Evangelisch-lutherischeDatei:Braunschweig Maria-Magdalenen-Kapelle 22Kirchenvorstände neu gewählt | Evangelisch-lutherischeThemenjahr Diakonie | Evangelisch-lutherische Landeskirche

(Sammelbeschreibung zu Wolfenbüttel 404.9 [1-23] Novi), hier Bl. 43 Ergänzender Hinweis 1) Nach Auskunft des inzwischen in Wolfenbüttel befindlichen Landeskirchlichen Archivs vom 19.9.2007 sind die Fragmente H 1 und H 1a zusammen auf einem Passepartout montiert und tragen daher eine gemeinsame Archivsignatur (H 1) Nach Auskunft des inzwischen in Wolfenbüttel befindlichen Landeskirchlichen Archivs vom 19.9.2007 sind die Fragmente H 1 und H 1a zusammen auf einem Passepartout montiert und tragen daher eine gemeinsame Archivsignatur (H 1). Zur Unterscheidung der beiden Discissi sollte zwischen H 1 (für die Fragmente U) und H 1a (für die Fragmente w) unterschieden werden Landeskirchliches Archiv Bielefeld Bibliotheksbestände mit Verlagspublikationen u.a. von Gebauer und Schwetschke. Stadt- und Landesbibliothek Dortmund Korrespondenz Klopstock-Hemmerde, Ende 18. Jahrhundert. Goethe-Museum Düsseldorf Korrespondenz Breitkopf-Gebauer, Mitte 18. Jahrhundert. Stadt- und Universitätsbibliothek Frankfurt/M Landeskirchliches Archiv der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern - Kirchenbucharchiv, Am Ölberg 2, Mailing address: Landeskirchliches Archiv, Postfach 1664, 38286 Wolfenbüttel archiv@luth-braunschweig.de Oldenburg: Evangelisch-Lutherische Kirche in Oldenburg Archiv des Evangelisch-Lutherischen Oberkirchenrats, Philosophenweg 1, 26121 Oldenburg archiv-ork@ev-kirche-oldenburg.de. Landeskirchliches Archiv Schwerin für sämtliche mecklenburgischen Kirchgemeinden in den Zeiträumen 1606 bis 1875 sowie Mitte der 1930er Jahre bis 1972 mit Ausnahme von Wismar bis Ende sowie Rostock und Landgemeinden bis Anfang des 18. Jh.s, 2. Landesarchiv Schwerin (landeshauptarchiv-schwerin.de) für sämtliche mecklenburgischen Kirchgemeinden im Zeitraum 1876 bis Mitte der 1940er Jahre.

  • Rimowa cabin plus.
  • Paris fotospots instagram.
  • Media markt smartphon.
  • Columbia theater.
  • Pc remote receiver.
  • Ritzenhoff black peter.
  • Morgentau die auserwählte der jahreszeiten film.
  • The weeknd the hills lyrics deutsch.
  • Metallica worldwired tour setlist.
  • Nichtraucherschutzgesetz niedersachsen arbeitsplatz.
  • Arbeiten ohne wochenende.
  • Stottern rückfall.
  • Schweden sprache.
  • Pokerstars privater tisch.
  • Süßigkeiten Großpackung.
  • Rarebit deutsch.
  • Gucci t shirt rot.
  • Frau verdient mehr.
  • Abgründe in mir.
  • Kinder frisuren mädchen einfach.
  • Boeing 767 400 beste sitzplätze.
  • Tudor snowflake no date.
  • Mailand afrikaner bändchen.
  • Dcv multimeter.
  • Katze kaufen ohne kaufvertrag.
  • Kröller müller museum bilder.
  • Calendula c30 hund.
  • Doobiewood reinigen.
  • Wieviel bewerbungen uni potsdam.
  • Ger fra eishockey.
  • Fernfühler heizung defekt.
  • Busch müller e werk.
  • Doobiewood reinigen.
  • Asics gel cumulus 19.
  • Testen männer frauen.
  • Argumente gegen umgangserweiterung.
  • Raststätte magdeburger börde süd.
  • Unfall zwischen greven und reckenfeld.
  • Webhosting schweiz wordpress.
  • Munich business school ranking.
  • Coucou bonjour auf deutsch.